Schulen in Bayern bleiben  größtenteils bis 11. Mai 2020 geschlossen

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, geschätzte Ausbilderinnen und Ausbilder, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie aus den Medien entnommen haben, bleiben die Schulen in Bayern größtenteils bis 11.5.2020 geschlossen. Die stufenweise Öffnung für einzelne Klassen ist bereits vorher angedacht. So wird z. B. die Prüfungsvorbereitung für Abschlussschüler der Wirtschaftsschule, der Berufsschule und der Meisterschule bereits ab 27. April 2020 wiederaufgenommen.

Für die Wirtschaftsschule, die Meisterschule für Schreiner und die Berufsschulen in Gunzenhausen und Weißenburg erarbeiten wir weiter Konzepte, wie wir das Homeschooling in dieser zweiten Phase für Sie und Euch am effektivsten gestalten können. Wegen der nochmaligen Verlängerung dieser „schulfreien Zeit“ müssen sowohl unsere Lehrkräfte, als auch die Eltern, Ausbilder und vor allem unsere Schülerinnen und Schüler länger und intensiver daran arbeiten, dass die für dieses Schuljahr/Semester geplanten Inhalte zumindest zu einem akzeptablen Teil auch auf diesem Wege vermittelt werden. Deshalb wollen wir die Intensität unserer Betreuung über eine Verlängerung der häuslichen Arbeitszeiten, klarere Zeitvorgaben und häufigeres Feedback zwischen Schülern und Lehrkräften steigern.

Wir werden Sie/Euch je nach Schulart und Berufsgruppe weiter über die Homepage, über Elternschreiben oder über die bestehenden digitalen Kontakte (Mails oder Konferenzen in teams) informieren. Bitte nehmen Sie alle unser Bildungsanliegen in dieser besonderen Zeit ernst.

Vielen Dank, dass Sie die Beschränkungen dieser Zeit so klaglos annehmen. Wir tun das alle im Hinblick auf die Gesundheit aller Menschen in Deutschland und haben dabei in den vergangenen Wochen bereits beachtliche Erfolge erzielt.

Bleiben Sie also zusammen mit Ihren Lieben gesund. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Die Schulleitung

 

 

Auch Abschlussprüfungen der Wirtschaftsschule verschoben

Wie Sie vielleicht schon aus der Presse erfahren haben, sind auch die Abschlussprüfungen an der Wirtschaftsschule um 14 Tage nach hinten verschoben worden.

Wir werden gemeinsam alles dafür tun, dass unsere Schülerinnen und Schüler diese Abschlussprüfung genauso gut bewältigen können wie sonst auch. Mit den derzeitigen häuslichen Vorbereitungen und dem nach den Osterferien starten Unterricht werden wir das gemeinsam schaffen.

Diese Maßnahme gilt nach dem heutigen Stand.

Hier finden Sie die neuen Termine:

Prüfungstermine

Quelle:

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6914/abschlusspruefungen-finden-spaeter-statt.html

 

„Unterricht von zu Hause“  !Achtung Änderung!

Wenn Sie ab sofort die Unterlagen für den Unterricht zu Hause herunterladen wollen, dann geben Sie bitte auf der linken Seite zunächst Ihre Zugangsdaten ein, die Sie im letzten Elternbrief per ESIS erhalten haben.

Gerne können Sie diese aber auch bei uns in der Verwaltung der Wirtschaftsschule erfragen.

Bayern schließt alle Schulen

Corona

Appell an alle Eltern und Schüler

Sehr geehrte Eltern, Erziehungsberechtigte und Ausbilder,

liebe Schülerinnen und Schüler,

damit die Schließung der Schulen in Bayern ihren ursprünglichen Sinn nicht verfehlt, bitten wir alle Schülerinnen und Schüler mit ihren Erziehungsberechtigten nochmals eindringlich,

  • die auf der Homepage angebotenen Unterrichtsmaterialien gewissenhaft zu bearbeiten,
  • bei Schwierigkeiten und Fragen gerne bei uns oder den Fachlehrern nachzufragen und
  • die persönlichen Aktivitäten sowie die sozialen Kontakte in der Freizeit auf ein Minimum zu beschränken.

Es sollte auch dem Letzten klargeworden sein, dass die Lage mehr als ernst ist.

Nur gemeinsam und mit dem Einsatz und der Mitwirkung jedes Einzelnen können wir diese Zeit gut und schnell bewältigen. Wir vertrauen auf eure und Ihre Mithilfe.

 

Erreichbarkeit der Verwaltung

Aufgrund der aktuellen Lage bleibt unser Schulhaus bis zum Ende der Osterferien geschlossen. Die Schulleitung und die Sekretariate der Schulen sind bis zum 03. April 2020 von 8:00 - 16:00 Uhr telefonisch oder per E-Mail erreichbar.

Während der Osterferien können Sie uns von 8:00 - 12:00 Uhr telefonisch oder per E-Mail erreichen.

Wirtschaftsschule                          09831/6742-70

Berufs-/ Meisterschule                  09831/6742-0

Mail:                                               Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anmeldung an der Wirtschaftsschule

Wenn Sie Ihr Kind an der Wirtschaftsschule anmelden wollen, dann können Sie das jederzeit über die Onlineanmeldung oder gerne auch telefonisch vorab tun. Die persönliche Anmeldung vor Ort können Sie nach den Osterferien nachholen (ab Montag, 20.04.2020).

 

Anmeldung an der Berufsschule

Für die Anmeldung an der Berufs- und Meisterschule bitten wir Sie, den Link Onlineanmeldung zu nutzen. Bei Fragen können Sie auch hier gerne anrufen.

 

Die Schulleitung