Drucken

P1030501
P1030503
P1030519
P1030527
P1030543
P1030550
bwd

Die Meisterschüler der Klasse MS19 der Meisterschule Gunzenhausen hatten im fachpraktischen Unterricht den Arbeitsauftrag ein Kleinmöbel aus Vollholz zu entwerfen, zu planen und zu fertigen.

Der Arbeitsauftrag lautete:

Gestalten Sie drei sich durchdringende Korpusse aus Vollholz Buche, Ahorn, Esche und Eiche!

Ansichtsfläche <0,5 m2, Tiefe zwischen 180 und 240mm

Mindestens ein Korpus muss schräg gestaltet werden und ein Korpus ist mit einer Rückwand zu versehen. Mindestens ein Korpus erhält klassische Vollholzverbindungen. Die Eckverbindung ist so zu wählen, dass das Arbeiten des Holzes berücksichtigt wird.

Es war eine interessante Erfahrung für die Schüler, handwerkliche Verbindungen bei diesen schrägen Ecken und das Arbeiten mit Schablonen bei der Fertigung auszuprobieren. Ebenso erhöhte das Meistern der Spannproblematik beim Verleimen die Fertigungskompetenz.

Das Projekt wurde von Stefan Hertle und Jens Schlötterer von der Meisterschule Gunzenhausen betreut.

Die Stücke sind zurzeit im Bereich der Aula der Berufsschule ausgestellt.